Band 5: „Familienbande“ ist erschienen!

Endlich ist er da – der (vorläufige) Abschluss der Reihe „Der Orden“! Aufgrund des Cliffhangers am Ende von Buch 4 (auch wenn die online Leseprobe von Band 5 hier sicher eine gute Überbrückung war) hatte ich es eilig, den abschließenden Band der Story rasch herauszubringen. Viel Spaß damit! 🙂

3 Kommentare:

  1. Liebe Frau Donaubauer,

    habe Familienbande gelesen und war, genau wie bei den vorangegangenen Bänden begeistert.
    Aber jetzt bin ich doch beunruhigt über Ihren obigen Hinweis „der (vorläufige) Abschluss“ und „den abschließenden Band der Story“. Geht leider gar nicht!!!

    Denn dieser „vorläufige letzte“ Band wirft ja sehr viele neue Fragen auf und meine Frage wäre: Wann erscheint denn bitte Band 6 ???
    Ist natürlich allein Ihre Entscheidung, ich danke Ihnen jedenfalls für die Geschichten über Eryn und Enric. Ich werde sie immer wieder mal lesen.

    • A.C. Donaubauer

      Hallo!

      Großartig, dass die Bücher so gut angekommen sind!

      Bezüglich vorläufigem Abschluss: Es ist noch eine Trilogie geplant, die zwar die gleichen Protagonisten begleitet, aber einem anderen Handlungsstrang folgt und daher nicht mehr zu „Der Orden“ gehören wird. Diese Trilogie möchte ich erst vollständig fertig verfassen, bevor ich zu veröffentlichen beginne. Einerseits, um die zeitlichen Abstände des Erscheinens zwischen den einzelnen Teilen kurz zu halten und andererseits, damit ich gegebenenfalls beim fertigen Gesamtwerk noch Korrekturen vornehmen kann. Band 6-8 werden also noch eine Weile dauern…

      Mein Mann hat heute allerdings vorgeschlagen, ich soll doch zuweilen mal eine Szene online stellen, um die Wartezeit etwas zu verkürzen. Das finde ich eine nette Idee. Der erste Teil ist bereits zur Hälfte geschrieben, also wird die erste Leseprobe womöglich heuer noch online gehen.

      Liebe Grüße

      Astrid

      • Vielen Dank für die schnelle Antwort!
        Ich freue mich schon jetzt auf die nächsten drei Bände. Die Wartezeit wird sehr, sehr lang werden.
        Aber dass Sie die Trilogie erst fertigstellen und dann erst veröffentlichen wollen finde ich eine gute Idee.
        Leseproben sind super, aber nach der Leseprobe von Familienbande war die Wartezeit bis zur Veröffentlichung eine Qual.

        So, jetzt muss ich wieder zu meiner Lektüre (lese Familienbande gerade zum zweiten Mal).

        Frau Donaubauer, ich wünsche Ihnen ich sehr viel Spaß beim Schreiben.

        Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.